SALUT! Bar Berlin

Die renommierte Bar mit klassischen Cocktails hat sich dem nostalgischen Art-déco- und Jugendstil verschrieben und schafft somit eine wohnliche Atmosphäre. Diese wird durch Exklusivität abgerundet, welche mittels obligatorischem Betätigen der stilechten Klingel und dem folgenden persönlichen Empfang der Gäste durch die Bartender vermittelt wird.

Anno 2016: Die güldene Hand

Hierbei wurde ein antiquierter Messing-Türklopfer zu jener Klingel verbaut. Diese ist auf ein lichtdurchlässiges Fenster montiert, welches mit edlem Textil bespannt wurde. Die Konstruktion ist in einen Schelllack-Bilderrahmen eingearbeitet, in die Fassade eingelassen worden und wird von einer authentischen Klavierlampe beleuchtet.

Bei der Betätigung des Türklopfers, wird mittels speziellen Industrieschalters eine dezent blinkende Hintergrundbeleuchtung ausgelöst, welche dem Gast sowie dem Personal eine Rückmeldung gibt. Die einzigartige Klingel ist durch eine möglichst einfache Konstruktion wartungsarm, jedoch durch einen modularen und leicht zugänglichen Aufbau wartungsfreundlich.

Anno 2013: Der beleuchtete Rahmen

Die seinerzeit bestehende Alt-Berliner Klingel wurde mit einer diskreten Hintergrundbeleuchtung versehen, welche bei Betätigung der Klingel eine blinkende Rückmeldung gibt.